Gremien

Der Wylihof wird durch zwei verschiedene Gremien geleitet. Zum einen ist dies der Verwaltungsrat mit 5 Mitgliedern, zum andern der Vorstand mit 7 Mitgliedern.

Während sich der Verwaltungsrat hauptsächlich mit der Anlage und den Finanzen auseinandersetzt, kümmert sich der Vorstand in erster Linie um den Spielbetrieb, das Clubleben sowie um die Clubmitglieder.

 

Zur Struktur

Die Wylihof Golf AG (WGA) weist ein Aktienkapital von CHF 3,2 Mio auf (1600 Aktien à CHF 2’000.00). Es gibt keine Stimmrechtsaktien und keine bestimmenden Grossaktionäre.

Das Aktienkapital ist vielmehr breit auf die einzelnen Mitglieder (Aktionäre) verteilt. Die WGA ist Alleineigentümerin der gesamten Anlage im Wert von rund CHF 30 Mio (27-Loch-Platz inkl. Land, Driving Range, Clubhaus, Nebengebäude etc.).

Wer eine Mitgliedschaft im Wylihof zeichnet, erwirbt zwei Aktien à CHF 2’000.00 zum aktuellen Preis von CHF 25’000.00
Diese Mitgliedschaft ist frei handelbar. Im Gegensatz zu praktisch allen anderen Systemen gibt es im Wylihof keine à fonds perdu Beiträge.

Während die WGA rechtliche Trägerin der Golfanlage ist, kümmert sich der Golfclub Wylihof (GCW) um den Spielbetrieb, das Turnierwesen sowie das gesellschaftliche Leben im Wylihof. Zwischen WGA und GCW besteht eine vertragliche Bindung, wonach die WGA dem GCW den Golfplatz zur Nutzung überlässt.
Im Wylihof herrscht der Gedanke der Demokratie. So sind es die einzelnen Aktionäre und Clubmitglieder, die die Geschicke des Gesamten bestimmen.
Weitere Auskünfte zur Rechtsstruktur erteilt Ihnen unser VR Präsident.

Dr. Urs Kaiser
Dammstrasse 14
2540 Grenchen
032 654 99 09
uk@ksc-law.ch